Eastpack Wyoming 24L – Daypack


Eastpack Wyoming Daypack

Werbung

Jeder kennt wohl diesen Rucksack, hat ihn mal in der Stadt gesehen oder bei sich in der Umgebung – der Eastpack Wyoming ist sehr bekannt!

Trotz seines Bekanntheitgrads ist es wohl trotzdem wichtig, oder auch genau deswegen, sich diesen Rucksack genauer anzuschauen:

Vielleicht erwerbt ihr auch bald diesen Eastpack-Rucksack.

 

Eastpack Wyoming

 

Ähnlich wie der Dakine Campus oder wie der Herschel Retreat ist auch der Rastpack-Wyoming in vielen Farben und Designs erhältlich. Trotzdem hat auch dieser Eastpack-Rucksack verschiedene, bekannte Wiedererkennungsmerkmale:

Zu diesen Merkmalen gehören die beiden, von außen gut sichtbaren, mit einem Reißverschluss verschließbaren Taschen. Der Boden des Rucksackes ist braun – genauso wie der Träger. Ansonsten ist das Eastpack-Zeichen unten rechts noch wichtig zu nennen.

Der aus Nylon bestehende Rucksack ist wasserfest. Er ist verfügt zudem noch über eine Rückepolsterung sowie  breite Träger – was das Tragen bequem macht!

 

Innenleben

 

Das Innenleben des Rastpack Wyoming ist schnell aufzuzählen, was aber nichts negatives heißen muss:

Der Eastpack Wyoming verfügt über eine große Tasche, welche das Hauptfach darstellt. Das Volumen der Tasche reicht für einen großen und breiten Ordner, aber auch für andere, nicht Schule- oder Studiumsbetreffende, Inhalte.

Ansonsten gibt es noch eine kleine Tasche vorne, die für kleine Dinge Platz bietet.

Ein Laptop-Fach gibt es nicht.

 

Ein Daypack – Freizeit und Schule

 

Der Dakine Wyoming ist wohl der perfekte Daypack: Man kann mit ihm überall mitnehmen und dank nettem Design sieht es niemals schlecht aus, ihn zu tragen. Außerdem ist er für die Schüler gut, die einen „abgespeckten“ Rucksack suchen – der ohne viele Extras kommt und die vielleicht auch gar nicht gebraucht werden.

Das Gewicht von Freizeitutensilien und vielleicht auch von Schulsachen plus das Eigengewicht von 880g lässt sich durch die großen Träger und die Rückenpolsterung gut schultern.

Das Fassungsvermögen von 24 Litern sorgt für genügend Raum, um die wichtigsten Dinge mitzunehmen.

 

Fazit – Eastpack Wyoming

 

Das der Eastpack Wyoming so bekannt und oft gekauft wird hat definitiv seine Gründe –  er überzeugt durch wenig Extras. Für manche ist das schlecht, für andere perfekt!

Wenn dem Interessierten dieser Rucksack wirklich gefällt schreckt ihn der Preis ab 43 Euro auch nicht ab – so oder so, einen Blick ist er auf jeden Fall wert!